DB/Schenker-Grenzlandcup heuer erstmals in Rastbüchl

Eingetragen bei: Allgemein, Langlauf, Sport-News | 0

DB Schenker Grenzlandcup geht in die 13. Auflage

DB Schenker Cup

Erstmals wird heuer in Rastbüchl im Rahmen des DB/Schenker-Grenzlandcups eine länderübergreifende Serie mit drei Langlaufrennen in der Grenzregion Böhmerwald (Jägerbild, Zadov CZ, Schöneben OÖ) durchgeführt. Rastbüchl wurde als neuer Austragungsort hinzugefügt – siehe Ausschreibung!

 

Bei der Auftakt-Veranstaltung waren Walter Wimmer und Sepp Löffler bei der Pressekonferenz in Kufstein dabei. Der Grenzlandcup bietet Nachwuchslangläufern und ambitionierten Hobbyläufern die Möglichkeit, sich mit Athleten aus anderen Ländern zu messen.

Der DB/Schenker-Grenzlandcup, eine Erfolgsgeschichte
5 Länder (D, AUT, SLO, CZE, ITA)
7 Regionen
11 Renntermine

09.02.2014 08.03.2014 Rastbüchl D
Freistilrennen mit Einzelstart
Start: 10 Uhr
Austragungsort: Langlaufzentrum Jägerbild, Obernstein, 94139 Breitenberg
Nennungsschluss: 07.03.2014 17.00 Uhr
Ansprechperson: Walter Wimmer
E-mail Adresse: langlauf@wsv-djk-rastbuechl.de

15.02.2014 02.03.2014 Zadov CZ
Freistilrennen mit Einzelstart
Start: 10 Uhr
Nennungsschluss: 01.03.2014
Ansprechperson:
Telefonnummer:
E-mail Adresse:

15.03.2014 Ulrichsberg Schöneben
Freistilrennen mit Einzeltstart
Start: 10 Uhr
Nennungsschluss: 13.3.2014
Ansprechperson für Fragen: Wolfgang Sonnleitner
Telefonnummer: 0664/5920872
E-mail Adresse: sonnleitner.wolfgang@utanet.at oder wolfgang.sonnleitner@polizei.gv.at

Start: 10 Uhr